#Review: Lush Cosmetics – Meine Kollektion

image

 

In den letzten Monaten haben sich bei mir doch einige LUSH Produkte angesammelt, die fleißig in Verwendung sind. Vor allem seit mein Mann in der Rotenturmstraße gleich gegenüber der LUSH-Filiale arbeitet, ist die Verlockung umso größer. Allein schon der Geruch und die hübsche bunte Auslage… da kann ich nicht einfach nur vorbeigehen. 🙂

LUSH ist anders, und das ist gut so!

LUSH ist

frisch und handgemacht mit frischem Obst, Gemüse und ätherischen Ölen
frei von Tierversuchen, 100% vegetarisch, 83% vegan und unsere Seifenbasis ist 100% palmölfrei
zu ca. 38% unverpackt und der Rest in Recycling-Verpackung eingepackt
zu ca. 70% selbstkonservierend.

 

Dass Handarbeit und Naturkosmetik stylisch, sexy und modern sein kann, beweist LUSH seit 1995.  Gegründet in Poole, im südenglischen Dorset von Mark und Mo Constantine und Elizabeth Weir. Mittlerweile gibt es über 400 Filialen weltweit, 6 davon in Österreich.

1010 Wien, Rotenturmstraße 8
1060 Wien, Mariahilferstraße 49
1220 Wien, Donauzentrum, Wagramer Straße 94, Obere Verkaufsebene
8010 Graz City, Hauptplatz 12
8055 Graz Seiersberg, Shopping City Seiersberg, Verkaufsebene 1, Top 6/1/14b
6020 Innsbruck, Maria Theresienstraße 34

 

Wer schon einmal an einer LUSH Filiale vorbeigegangen ist, kennt ihn, den unverwechselbaren Geruch, den man schon von weitem wahrnehmen kann; sogar bei geschlossenen Türen! Lass dich davon nicht abschrecken. Ich kann nur empfehlen, einmal reinzuschauen. Aber Vorsicht! 🙂 Die MitarbeiterInnen bei LUSH sind ausgezeichnet geschult, immer freundlich und sehr kundenorientiert. Wer in einen LUSH Store geht, muss auch damit rechnen – auch wenn das jetzt komisch klingt – angesprochen und beraten zu werden. 🙂 Meiner Meinung nach sind Grüßen und fundierte Beratung im Handel eine Seltenheit geworden. Ich habe viel mehr den Eindruck, dass in vielen Geschäften das Personal auf der Lauer liegt, bis der Kunde das Passende gefunden hat und auf dem Weg zur Kassa wird man dann noch schnell angesprochen, damit man die Umsatzprovision kassiert. Was auch toll ist (Achtung Sarkasmus): wenn man wahl- und planlos den ganzen Bauchladen an Produkten angeboten bekommt.

Bei LUSH ist das Gott sei Dank ganz anders! Ich werde immer freundlich begrüßt, gefragt, wonach ich suche und welche Erfahrungen/Vorlieben ich habe. Wenn ich meine Produkte nachkaufe, erhalte ich auch immer passende neue Produktempfehlungen. Das nenne ich Kundenservice. Aber nun zu meinen Produktbewertungen und Erfahrungsberichten…

Review

Alle hier vorgestellten Produkte habe ich mit meinem eigenen Geld bezahlt. Die Bewertungen beruhen ausschließlich auf persönlichen Erfahrungen als jahrelanger Anwender dieser Produkte. Viele der hier vorgestellten Produkte habe ich bereits mehrfach nachgekauft.

Gesichtsreinigung „Angels on Bare Skin“ und „Dark Angels“

beide je EUR 10,95/100g

image

 

Angels on Bare Skin ist ein sanftes Peeling auf Mandelbasis. Die Konsistenz ist die von Keksteig. Es duftet wunderbar nach Lavendel und wirkt beruhigend. Einfach mit ein wenig Wasser vermischen und auftragen. Gut abspülen, die Haut fühlt sich danach sauber, weich und gepflegt an. Die pflegenden Öle hinterlassen einen angenehmen geschmeidigen Film und Geruch auf der Haut. Ideal für empfindliche, gereizte Haut, wie meine. Für die tägliche Anwendung geeignet.

Dark Angels ist eine homogene körnige Masse auf Zuckerbasis mit Kohle, ist pechschwarz und muss bei empfindlicher Haut vorsichtig aufgetragen werden. Ich empfehle, das Peeling aufgrund der gröberen Körnung nur 1-2 Mal pro Woche anzuwenden. Die Haut fühlt sich nach dem peelen schön weich und gepflegt an. Die Haut muss danach noch gründlich mit einem Toner gereinigt werden um alle Kohlerückstände aus den Poren zu entfernen. Im Gegensatz zu AOBS wirkt die Haut aber trockener. Ideal für ölige Haut.

Ich verwende Angels on Bare Skin lieber, weil Dark Angels immer ganz schwarze Flecken im Bad (v.a. in den Fugen) hinterlässt. Das ewige Nachwischen ist ziemlich mühsam, obwohl das Produkt selbst sehr gut ist.

 

Meine Seifen-Sammlung

Carrot – Ostern 2015 – Bergamotte und Sizilianische Zitrone – bei dieser Optik beginnt der Tag gleich viel fröhlicher
Yog Nog – Winter 2014 – cremig, duftet nach Tiramisu und Egg Nog
Reindeer Rock  – Winter 2014 – fruchtig, Lingonberry mit ein wenig silberfarbenem Glitter
Angels Delight (ähnlich wie Miranda) – fruchtig, Orange, Tangerine, mit kleinen bunten Seifenwürfeln
Godmother – fruchtig süß
Rock Star – süß, nach Vanille und Fizzers

Unbenannt

 

Pearl Massagebar

Eur 10,95/Stk

image

Blumig und süß, schmilzt bei Körpertemperatur, mit Arganöl und beruhigendem Rosenöl. Die Sago-Perlen fördern die Durchblutung

 

Duschjelly Pot O’Gold

EUR 6,65/100g

image

Die Duschjellies sind in der Anwendung oft etwas ungewohnt, mir flutschen sie oft durch die Finger. Aber es ist ei Mal was anders. Ich mag sie. Ich hatte schon Whoosh (frisch, zitronig, wie Dirty) perfekt am Morgen für den notwendigen Frischekick und jetzt auch Pot O’Gold. PO’G sieht nicht nur wunderschön Gold aus, es riecht auch toll. Ich verwende es immer Abends. Der Geruch ist sehr luxuriös, süß edel und cremig.

 

Duschgel Snow Fairy & Duschgel The Olive Branch, div Badebomben

Candy Mountain, The Comforter  und ein Glitterengel von Weihnachten 2014

image

Die Badebomben sind sehr ergiebig. Der Comforter (6,95/Stk) reicht für mindestens 4 Bäder

Duschgels gibt es in EUR 8,45/100g, EUR 16,45/250g und EUR 27,95/500g
The Olive Branch ist ein sehr flüssiges Duschgel und muss vor Gebrauch geschüttelt werden um das Olivenöl unterzumischen. Am besten mit einem Schwamm verwenden.

Snow Fairy ist ein saisonales Duschgel und ist daher nur im Winter erhältlich. Es ist pink und enthält ein wenig Glitter,  der aber nicht am Körper kleben bleibt. Vom Geruch erinnert es mich irgendwie an Kinderzahnpasta, also von der süßen Sorte. Snow Fairy ist meiner Meinung nach Geschmackssache, es polarisiert.

 

Lip Scrubs Bubblegum & Mint Julips

EUR 9,95/25g

image

Lippenpflege aus Zucker und Öl. die beiden werden ihrem Namen wirklich gerecht. Perfekt für alle, die weiche, geschmeidige Lippen möchten. Die Scrubs fördern die Durchblutung, entfernen abgestorbene Haut, verhindert/vermindert das Reißen der empfindlichen Haut der Lippen und schmecken obendrein auch noch lecker.

 

Fun

7,95/200g

image

 

4 in 1 Multi purpose – Knete, Seife, Shampoo und Badeschaum in einem
in der Farbe Gold – Weihnachten 2014

Fun ist von der Konsistenz wie Knete und ist in Folie verpackt. Nachdem ich die Lagerung in der Folie nicht mag, fülle ich die FUNs immer in einen Becher um. Die goldene Seife ist schon die zweite. Ich hatte auch schon Cotton Candy, welche rosa und zuckersüß ist.

 

Rating

beauty rating5

 

You may also like