#Backstube: Schoko Cookies

20141123-171411.jpg

Zutaten:
250g Butter (Zimmertemperatur oder sogar noch weicher, aber nicht flüssig)
2 Eier
2 Cups Mehl
1 Msp. Backpulver
1 Cup brauner Zucker
Prise Salz
Vanille oder Vanillin
1 Cup M&Ms

Nach Belieben:
2 Rippen Kochschokolade oder 1 Cup Schokodrops

20141123-171736.jpg

Zubereitung:
Butter 5min schaumig schlagen, beobachten bis sich die Farbe verändert, die Butter sollte heller werden, danach Zucker hinzufügen. Weitere 3 min schlagen.

Vanille und Eier einzeln hinzufügen
Mehl mit Backpulver mischen und nach und nach unterrühren

Zum Schluss M&Ms bei niedrigster Stufe kurz und vorsichtig unterrühren

Mit einem Eisportionierer auf Backblech auflegen, ein bisschen flach klopfen, aber nicht zu viel, der Teig verläuft dann von selbst, ca 10 cm Abstand halten

160 Grad 8 min Backen, danach Backbleche drehen und weitere 8 Min backen. So werden sie schön gleichmäßig gebacken
Danach auf den Blechen auskühlen lassen.

Vorsicht: Cookies sind nach dem Backen extrem weich, werden dann mit dem Abkühlen hart. Am besten schmecken sie 1-2 Tage nach dem Backen. Also perfekt zum Vorbereiten!

20141123-173106.jpg

You may also like